Samstag, 26. November 2016

CHRISTMAS WISHLIST 2016

Hallo ihr Lieben! 
ich hoffe euch geht es gut und ihr genießt euren verdienten Freitagabend. Meinen werde ich ganz entspannt ausklingen lassen, damit ich mich auf meine Geschichtsklausur am Montag genügend vorbereiten kann. Lediglich Gilmore Girls versuche ich heute noch zu ende zuschauen, dann kann ich die neuen Folgen auf Netflix sehen. Sehr spannend - ich weiß :D 
Damit dieser Post aber nicht allzu langweilig wird, habe ich meine Weihnachtswunschliste für euch zusammen gestellt. Meine Familie und ich sind uns noch nicht sicher, ob wir uns dieses Jahr überhaupt etwas materielles schenken, weshalb das wahrscheinlich auch Dinge  sind, die ich mir nach Weihnachten anschaffen werde. Ich hoffe sie gefallen euch genauso sehr wie mir!  


1. MATT & NAT TRIPLET BAG
Diese Tasche steht schon lange auf meiner Wunschliste. Meiner Meinung nach hat sie einfach die perfekte Größe und Form. Auch die Herstellung ist ein weiterer positiver Aspekt. Die Tasche besteht aus 100% veganem Kunstleder und sogar das Innenfutter ist zu 100% aus recycelten Wasserflaschen gewonnen worden. Ich habe bereits schon diesen Card Holder von Matt & Nat und bin mit der Qualität super zufrieden. 

2. HANDCREME
Ich wurde auf diese Produkt aufmerksam, als dieser Blogpost von Nices Things in meinem Dashboard erschienen ist. Zuerst fand ich nur das Design sehr ansprechend, aber als ich mich dann mir der Philosophie des Shops auseinander gesetzt hatte war ich komplett angetan. Mit ihrer Message "STOP THE WATER WHILE USING ME!" möchten sie weltweit dem Menschen bewusst machen, wie wichtig der Umgang mit Wasser ist. Wenn man sich mal bewusst macht, dass ein herkömmlicher Duschkopf 15 Liter Wasser pro Minute verbraucht, dann kann man sich ja denken wie viel frisches Trinkwasser einfach runtergespült wird. Wichtig ist es also, dass Wasser immer abzudrehen wenn man es gerade nicht benötigt.

3. LUNCH-BAG
Seit längerer Zeit suche ich schon eine Alternative zu meiner Plastikbrotdose. Ich finde sie nicht nur hässlich, sondern auch total unpraktisch. In meiner Schultasche ist generell nicht viel Platz vorhanden und wenn dieser dann noch durch eine leere Brotdose verstopft wird.. ahh :D. Dafür finde ich diese von "Zuperzozial" sehr ansprechend. Auch hier ist die Herstellung (100% recyclebar) ausschlaggebend für meine Entscheidung gewesen. 

Wer sich meinen "ABOUT"-Text durchgelesen hat, weiß das ich ein kleiner Weltenbummler bin. Das Reisen liebe ich über alles und deshalb möchte ich seit längerer Zeit eine Weltkarte in meinem Zimmer haben. Diese hier hat es mir besonders angetan! Die verschiedenen Länder sind als eine Art "Stickerfeld" verteilt, sodass jedes besuchte Land direkt ins Auge fällt. Wunderschön, finde ich :-)

Ich bin ein großer Kerzenfan (besonders Duftkerzen!). Auch hier finde ich die Hintergrundgeschichte des Unternehmens total inspirierend und möchte es unbedingt unterstützen. Die Kerze ist aus veganen, natürlichen und nachwachsenden Inhaltsstoffen angefertigt worden. Selbst das Glas wurde aus früheren Glasflaschen hergestellt. 

Zu guter Letzt eine neue Handyhülle, in die ich mich sofort verliebt hatte. Entworfen wurde sie von der lieben Anna. Ich bin der Meinung, dass es wichtig ist harte Arbeit immer zu belohnen, weshalb ich mir auch unbedingt eine zulegen möchte. 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Dankeschön, für dein liebes Kommentar! ♥